Veranstaltung - Agile Business Coach

05.02.2020 - 06.02.2020 Zertifikatsausbildung Agile Business Coach | KruCon Akademie | Dortmund


Die Zielgruppe

Diese Ausbildung ist für alle diejenigen geeignet, die vor der Herausforderung stehen eine Organisation im agilen Wandel zu unterstützen. Sei es als Unternehmer, Geschäftsführer, Manager, Bereichs-/Teamleiter, Scrum Master, Agile Coach, Mitarbeiter oder Berater.

Als zertifizierter Agile Business Coach besitzen Sie das notwendige Handwerkszeug um ein Unternehmen souverän auf dem Weg durch die „Digitale - Agile Transition" zu begleiten. Sie erhalten nach jeder erfolgreich abgeschlossenen Ausbildungsstufe ein Zertifikat mit zusätzlichem Badge.

Die Herausforderung

Unternehmen in der heutigen Zeit müssen sich in einem komplexen Markt beweisen. Die Organisation entspricht einem sehr komplexen sozialen System. Um komplexe Systeme zu managen benötigt man agile Vorgehensweisen sowie ein umfangreiches Verständnis über die relevanten Systemaspekte.

Die voranschreitende digitale, agile Arbeitswelt bringt völlig neue Anforderungen an Führung, Methoden und Rollen in Unternehmen mit sich. Daraus entstehen neue Verantwortungsbereiche wie Scrum Master, Product Owner, Agile Master, OKR Master, Feel Good Manager, Agile Coach, Release Train Engineer, Business Owner, Process Master, Agile Leader usw.

Die Qualifikation

Die Rolle des Agile Business Coach beinhaltet Wissen aus den Verantwortungsbereichen: Scrum Master, Product Owner, Agile Master, OKR Master, Feel Good Manager, Agile Coach, Process Master und Agile Leader. Dazu kommen Kompetenzen aus den Themenbereichen Strategie, Change Management, Leitbild, Agile Leadership, lösungsfokussierte Kommunikation, Agile Organisationsstrukturen, Team Building, Potentialentwicklung und Agile Frameworks.

Dieser ganzheitliche Ansatz verleiht dem Agile Business Coach die Fähigkeit unternehmensweite agile Arbeitsmethoden einzuführen und zu perfektionieren. Der Anwendungsbereich reicht von der Entwicklung einer Unternehmensstrategie mit Zukunftsbild, agilen Zielsystemen, agilen Leitsystemen bis hin zu agilen Umsetzungssystemen.


AGENDA:

Tag 1 | M1-Agilität (New Work) Grundlagen der agilen Arbeitswelt

• Agile Business Coach (Vision, Rolle und Haltung)
• Agilität verstehen (Historie, Manifest, Werte, Prinzipien)
• Agiles Mindset (Handeln, Umdenken, Kulturwandel)
• Agiles Arbeiten (Arbeitswelt, Dynamik, Herangehensweisen)
• Agile Transition (Wandel, Transformation, Organisationsmodell)

Tag 2 | M2-Strategie (Agile Entrepreneurship) Standortbestimmung und Zukunftsbild

• True North Prinzip (Vision, Mission, Leitbild)
• Standortbestimmung (Transition Radar, Veränderungsvermögen)
• Change Strategie (Kaizen, Kaikaku, Tools)
• Nutzen fokussierte Strategie (EKS, JTBD, Value Proposition)
• Agiles Unternehmertum (Effectuation, Selbstmanagement)
• Zukunftsplanung (Zukunftskonferenz, Zukunftsvertrag, Team Building)

TEILNEHMERKREIS

Die Zertifikatsausbildung richtet sich an Geschäftsführer sowie an Fach- und Führungskräfte aus dem Management.


TEILNAHMEGEBÜHR
Die Teilnahmegebühr für die Zertifikatsausbildung beträgt € 1342,86 zzgl. MwSt. Darin enthalten sind:
✔ Seminarinhalte in digitaler Form
✔ Mittagessen inkl. alkoholfreie Getränke
✔ Teilnahmebescheinigung


Hinweis: Wir gewähren einen Rabatt in Höhe von 10% für den zweiten Teilnehmer und 25% ab dem dritten Teilnehmer.

Zum Seminar anmelden
DatumThemaOrtPreis zzgl. MwSt.Anmeldung
05.02.2020 - 06.02.2020Agile Business CoachDortmund1342.86 €Anmeldung

Veranstaltung wird gebucht..

e

Teilnehmer 1
Teilnehmer 2 (optional)
Teilnehmer 3 (optional)
Unternehmensinformationen
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzhinweis
Zusammenfassung

Teilnehmer 1

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine vereinfachte Darstellung handelt. Sollten Sie mehrere Teilnehmer angemeldet haben, kann es sein, dass Ihnen diese aufgrund dessen nicht angezeigt werden. Sie erhalten in Kürze eine Anmeldebestätigung über alle angemeldeten Teilnehmer.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Teilnehmer 2

Teilnehmer 3

Unternehmensinformationen

Seminar

Zurück zur Seminarliste

Datenschutzbelehrung zur Einwilligung

Alle Angaben sind freiwillig. Wir bitten Sie, die Pflichtfelder auszufüllen, damit wir Ihre Anmeldung für Ihr Seminar über das Internet entgegennehmen können.

Diese Datenerhebung dient ausschließlich der Veranstaltungsplanung. Ihre Daten werden zu keinem anderen Zweck verarbeitet oder an Dritte weitergegeben.

Sie können die Einwilligung ganz oder teilweise bei uns, namentlich bei Frau Leidigkeit Telefon: +49 2331 4788040 jederzeit widerrufen.

Bei Feldern, die mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Pflichtfelder. Wenn diese Pflichtfelder nicht ausgefüllt werden, kann die Anmeldung zum Seminar leider nicht über diese Internetseite durchgeführt werden.

Weitere Informationen zu unserem Datenschutz erhalten Sie unter folgendem Link: Impressum & Datenschutz