Veranstaltung - Projektmanagement

22.05.2019 Intensivseminar Projektmanagement | KruCon Akademie | Stuttgart


Unternehmen müssen sich im globalen Wettbewerbsumfeld behaupten und sich dem internationalen Konkurrenzdruck stellen. Produktlebenszyklen werden kürzer und die realisierte Time-to-Market wird immer entscheidender für den Markterfolg eines Produktes. Aber auch die (technische) Komplexität heutiger Produkte, sowie gestiegene Kundenansprüche, tragen dazu bei, dass die Leistungserstellung zunehmend in Form von Projekten durchgeführt werden muss. Die im Unternehmen abrufbare Projektmanagementkompetenz wird daher einen immer bedeutsameren Einfluss auf den Geschäftserfolg nehmen.

Die Ergebnis-, Termin- und Budgetvorgaben projektbezogen umzusetzen bedeutet, Wirkzusammenhänge zu identifizieren, Termine und Ressourcen (abteilungs-) übergreifend abzustimmen, sowie einen aggregierten Projektplan zu erstellen. Schließlich gilt es, das Projekt aktiv zu managen und zu controllen, um Planabweichungen und Störungen zu erkennen und diesen rechtzeitig entgegenwirken zu können.

In dem Seminar vermitteln wir Ihnen bewährte Konzepte und Tools, mit denen Sie diese Herausforderungen zukünftig professionell gestalten und zielorientiert managen können. Dabei zeigt das Seminar insbesondere auch jenen einen Weg auf, die sich kurzfristig in die Rolle des Projektmanagers oder -leiters einfinden müssen. Geboten wird ein abwechslungsreicher Mix aus Theorie und Praxis.


AGENDA:

Impulsvortrag Einführung in das Projektmanagement

• Projektverständnis und -arten
• Projektabgrenzung und Kontextanalyse

Die Projektplanung

• Projektleistungsplanung
• Projektstrukturplanung
• Bildung von Arbeitspaketen
• Projektterminplanung
• Die Projektstruktur kapseln
• Die Planung der Projektkosten

Die Projektorganisation

• Der Projektleiter und das Projektteam
• Die unterschiedlichen Rollen und Anforderungen
• Aufgaben, Kompetenz und Verantwortung

Praxisübung: Die Erstellung eines Projektplans

• Der Projektauftrag
• Der Projektstrukturplan
• Das Bilden von Arbeitspaketen
• Erstellung eines Terminplans

Projektdurchführung & -überwachung

• Einen Basisplan festlegen
• Den Fortschritt überprüfen
• Abweichungen anzeigen

Projektkommunikation & Reporting

• Festlegen einer Meetingstruktur
• Die richtige Dokumentation


TEILNEHMERKREIS
Das Intensivseminar richtet sich an Geschäftsführer sowie an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Forschung, Entwicklung, Konstruktion, Produktmanagement und alle angrenzenden Bereichen.

TEILNAHMEGEBÜHR
Die Teilnahmegebühr für das Intensivseminar beträgt € 490,- zzgl. MwSt. Darin enthalten sind:
✔ Seminarinhalte in digitaler Form
✔ Mittagessen inkl. alkoholfreie Getränke
✔ Teilnahmebescheinigung


Hinweis: Wir gewähren einen Rabatt in Höhe von 10% für den zweiten Teilnehmer und 25% ab dem dritten Teilnehmer.

Zum Seminar anmelden
DatumThemaOrtPreis zzgl. MwSt.Anmeldung
29.01.2019ProjektmanagementSalzburg490 €Anmeldung
21.03.2019ProjektmanagementHamburg490 €Anmeldung
22.05.2019ProjektmanagementStuttgart490 €Anmeldung
30.10.2019ProjektmanagementLeipzig490 €Anmeldung
14.11.2019ProjektmanagementDortmund490 €Anmeldung

Veranstaltung wird gebucht..

e

Teilnehmer 1
Teilnehmer 2 (optional)
Teilnehmer 3 (optional)
Unternehmensinformationen
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzhinweis
Zusammenfassung

Teilnehmer 1

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine vereinfachte Darstellung handelt. Sollten Sie mehrere Teilnehmer angemeldet haben, kann es sein, dass Ihnen diese aufgrund dessen nicht angezeigt werden. Sie erhalten in Kürze eine Anmeldebestätigung über alle angemeldeten Teilnehmer.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Teilnehmer 2

Teilnehmer 3

Unternehmensinformationen

Seminar

Zurück zur Seminarliste

Datenschutzbelehrung zur Einwilligung

Alle Angaben sind freiwillig. Wir bitten Sie, die Pflichtfelder auszufüllen, damit wir Ihre Anmeldung für Ihr Seminar über das Internet entgegennehmen können.

Diese Datenerhebung dient ausschließlich der Veranstaltungsplanung. Ihre Daten werden zu keinem anderen Zweck verarbeitet oder an Dritte weitergegeben.

Sie können die Einwilligung ganz oder teilweise bei uns, namentlich bei Frau Stiebing Telefon: +49 2331 186222-2 jederzeit widerrufen.

Bei Feldern, die mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Pflichtfelder. Wenn diese Pflichtfelder nicht ausgefüllt werden, kann die Anmeldung zum Seminar leider nicht über diese Internetseite durchgeführt werden.

Weitere Informationen zu unserem Datenschutz erhalten Sie unter folgendem Link: Impressum & Datenschutz