Veranstaltung - Shopfloor Management

05.11.2019 - 06.11.2019 Intensivseminar Shopfloor Management | KruCon Akademie | Stuttgart


Shopfloor Management – Zielgerichtet Führen vor Ort ist aktuell aus den meisten Unternehmen nicht mehr weg-zudenken. Diese Führungssystematik in kurzen, auf den eigenen Prozess angepassten Zyklen, führt zu einer enormen Produktivitätssteigerung im Unternehmen. Neben der Produktivitätssteigerung sorgt die Mitarbeitereinbeziehung und die Berücksichtigung der Lean Leadership Prinzipien für eine Nachhaltigkeit.

Gerade die Kombination des klassischen Shopfloor Management mit KATA, der neuen Führungs- und Verbesserungsroutine, setzt weitere Potentiale für die Prozesssteuerung und Prozessverbesserung frei. Ein entscheidender Erfolgsfaktor des neuen Ansatzes ist es, dass erste Erfolge unmittelbar nach dem Start der ersten Führungs- und Verbesserungsroutine realisiert werden können. Teams, die ihre Gewohnheiten aufgrund einer neuen Führungs- und Verbesserungsroutine ändern müssen, werden nach kurzer Zeit mit Erfolgen belohnt. Dies gibt die zusätzliche Motivation, den Wandel weiter fortzusetzen und aus einem Zustand der Gewohnheit, an verschiedenen Unzulänglichkeiten, einen Zustand der agilen Unzufriedenheit, durch erlebte Verbesserung, anzustreben.

Ihr Konzept – das Leistungsversprechen!

In unserem Intensivseminar erleben Sie die neue Führungs- und Verbesserungsroutine im Rahmen von verschiedenen Workshops und Praxisübungen. Probieren Sie die Rollen und die Visualisierungstools aus und erleben Sie die Motivation der Prozessverbesserung im Team.

Das Ziel dieses Intensivseminars ist aber nicht die Wissensvermittlung allein, sondern der Aufbau und die Optimierung Ihres individuellen Shopfloor Management Konzepts. Neben den Workshops und den Praxisübungen wird Ihr eigenes Konzept auf Basis der vorgestellten Elemente Stück für Stück aufgebaut bzw. optimiert.

Entscheidend ist nicht das „Was“ sondern das „Wie“! Die vielen Praxisbeispiele zeigen Ihnen unterschiedliche Möglichkeiten auf und geben entsprechende Anhaltspunkte. Für Ihr wirksames Konzept gilt es die unternehmensspezifischen Besonderheiten zu berücksichtigen und von der langjährigen Erfahrung von KruCon, bei der Einführung und Optimierung von Shopfloor Management, zu profitieren.

Unser Leistungsversprechen für das Seminar ist, dass Sie am Ende des Seminars ein wirksames Shopfloor Management Konzept für Ihr Unternehmen haben. Zu diesem Konzept gehören u.a. die unterschiedlichen Routinen, die Visualisierung der Boards, die Kennzahlen, die Frage- und Führungstechniken und viele nützliche Hilfsmittel und Templates für eine reibungslose Einführung oder Optimierung nach dem Seminar.


AGENDA:

Shopfloor Management – Zielgerichtet Führen vor Ort

• Herausforderungen und Grundlagen

• Grundlagen agiler Führungssystematiken

• Zusammenspiel mit KATA

• Das Konzept „Führen vor Ort“

KATA - die Führungs- und Verbesserungsroutine

• Kernelemente zur Leistungssteigerung

• Ziele auf allen Ebenen „greifbar“ machen

• Zusammenspiel zwischen Coach und Mentee im Rahmen der KATA

Wirksame Tools zur Nachhaltigkeitssicherung

• Standard Review Prozess

• Layered Process Audit

Problemlösungstechniken

• Problemlösungsprozess

• PDCA

• 5W-Methode

Workshop - KATA „live“ – Praxisübung Shopfloor Management

• Prozessanalyse

• Produktivitätspotentiale erkennen

• Coaching- und Verbesserungs-Routine

• Gruppenarbeit und Erfahrungsaustausch

Mein Shopfloor Management Konzept – Struktur, Führung, Performance

• Definition von Führungs- und Verbesserungsroutinen

• Zielzustände erarbeiten

• Entwurf der Visualisierung und der Routine

• Definition der richtigen Kennzahlen und Methoden

• Shopfloor Management erfolgreich einführen

• Zusammenstellen und anpassen der Templates und Checklisten

• Umsetzungsfahrplan


TEILNEHMERKREIS

Das Intensivseminar richtet sich an Geschäftsführer sowie an Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Produktion, Arbeitsvorbereitung, -planung und -steuerung sowie Logistik und allen angrenzenden Bereichen.


TEILNAHMEGEBÜHR
Die Teilnahmegebühr für das Intensivseminar beträgt € 890,- zzgl. MwSt. Darin enthalten sind:
✔ Seminarinhalte in digitaler Form
✔ Mittagessen inkl. alkoholfreie Getränke
✔ Teilnahmebescheinigung


Hinweis: Wir gewähren einen Rabatt in Höhe von 10% für den zweiten Teilnehmer und 25% ab dem dritten Teilnehmer.

Zum Seminar anmelden
DatumThemaOrtPreis zzgl. MwSt.Anmeldung
14.05.2019Shopfloor ManagementSalzburg490 €Anmeldung
21.05.2019Shopfloor ManagementStuttgart490 €Anmeldung
13.06.2019Shopfloor ManagementDortmund490 €Anmeldung
08.10.2019 - 09.10.2019Shopfloor ManagementSalzburg890 €Anmeldung
05.11.2019 - 06.11.2019Shopfloor ManagementStuttgart890 €Anmeldung
07.11.2019 - 08.11.2019Shopfloor ManagementDortmund890 €Anmeldung

Veranstaltung wird gebucht..

e

Teilnehmer 1
Teilnehmer 2 (optional)
Teilnehmer 3 (optional)
Unternehmensinformationen
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzhinweis
Zusammenfassung

Teilnehmer 1

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine vereinfachte Darstellung handelt. Sollten Sie mehrere Teilnehmer angemeldet haben, kann es sein, dass Ihnen diese aufgrund dessen nicht angezeigt werden. Sie erhalten in Kürze eine Anmeldebestätigung über alle angemeldeten Teilnehmer.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Teilnehmer 2

Teilnehmer 3

Unternehmensinformationen

Seminar

Zurück zur Seminarliste

Datenschutzbelehrung zur Einwilligung

Alle Angaben sind freiwillig. Wir bitten Sie, die Pflichtfelder auszufüllen, damit wir Ihre Anmeldung für Ihr Seminar über das Internet entgegennehmen können.

Diese Datenerhebung dient ausschließlich der Veranstaltungsplanung. Ihre Daten werden zu keinem anderen Zweck verarbeitet oder an Dritte weitergegeben.

Sie können die Einwilligung ganz oder teilweise bei uns, namentlich bei Frau Stiebing Telefon: +49 2331 186222-2 jederzeit widerrufen.

Bei Feldern, die mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Pflichtfelder. Wenn diese Pflichtfelder nicht ausgefüllt werden, kann die Anmeldung zum Seminar leider nicht über diese Internetseite durchgeführt werden.

Weitere Informationen zu unserem Datenschutz erhalten Sie unter folgendem Link: Impressum & Datenschutz