Unternehmenskultur aktiv gestalten

17.06.2020 Impulstag Unternehmenskultur aktiv gestalten | KruCon Akademie | Konstanz


Umbrüche in der Arbeitswelt

Veränderungen sind schon immer fester Bestandteil des wirtschaftlichen Lebens gewesen. Ob durch Innovation, Politik oder Wettbewerb. Allerdings nimmt die Geschwindigkeit exponentiell zu. Die Digitalisierung ist dabei wohl der bekannteste Treiber. Sie verändert unseren Arbeitsalltag nicht nur technologisch, sondern vor allem hinsichtlich unserer Arbeitsweise. Gleiches gilt auch für Themen wie Agile Management oder New Work, die immer mehr Einzug halten. Was heute noch normal ist, wird es vielleicht schon bald nicht mehr geben.

Unternehmenskultur als Schlüssel zum Erfolg

Wenn derart große Veränderungen anstehen, teilt sich die Belegschaft eines Unternehmens virtuell in vier Gruppen auf: Die Befürworter, die Gegner, die Unentschlossenen und die Gleichgültigen. Dadurch entstehen zunehmend Spannungen, Unternehmenswerte verlieren an Bedeutung, Emotionen verschaffen sich immer mehr Raum. Das Fundament des Unternehmens, das die Zusammenarbeit und die individuelle Leistung bestimmt, gerät ins Wanken: die Unternehmenskultur! Zudem gerät der Erfolg des anstehenden Veränderungsprozesses in Gefahr.

Ein Kulturwandel schafft nachhaltigen Erfolg

Wenn also die existierende Veränderungskultur zu schwach ist, dann braucht es zwingend einen Kulturwandel im Unternehmen. Die größte Herausforderung ist hierbei, ein Arbeitsklima zu schaffen, das die vier gespaltenen Gruppen vereint, die der Begeisterung Raum gibt, die Ängste und Zweifel mindert, Offenheit für einen ersten Schritt schafft und zugleich motiviert. Denn wenn erste Erfolgel sichtbar und persönlicher Nutzen spürbar werden, ist der Grundstein für eine erfolgreiche Kulturveränderung gelegt. Diese wird dann systematisch ausgebaut, verfestigt und organisatorisch abgesichert. Bewährte Einstellungen und Verhaltensweisen verändern sich und machen die Menschen und das Unternehmen sowohl zukunfts- als auch leistungsfähiger. Dabei liegt der Schlüssel zum erfolgreichen Kulturwandel vor allem im WIE wir die Veränderung gestalten. Das WAS ist vielfältig, sollte aber stets eng an eine schnelle Produktivitätssteigerung gekoppelt werden.


AGENDA:

Umbrüche in der Arbeitswelt

• Megatrends: New Work, Agile, Digitalisierung & Co.
• Was bedeutet das für unsere Unternehmen?
• Worauf müssen sich die Menschen einrichten?

Praxisübung "Welche kulturellen Herausforderungen existieren im eigenen Unternehmen?"

Erfolgsfaktor Unternehmenskultur

• Erfolgsfaktor Unternehmenskultur
• Warum ist sie wichtig für den Unternehmenserfolg?
• Gibt es wirklich DIE Kultur im Unternehmen?
• Welche Wirkung hat die Unternehmenskultur?
• Wie kann ich sie selbst beeinflussen?
• Welche Rolle hat die Führungskraft?
• Das Paradoxon von Anspruch und Wirklichkeit

Praxisübung "Die ideale Unternehmenskultur"

Unternehmenskultur aktiv wandeln

• Das komplexe Gebilde "Unternehmen"
• Widerstände kennen und nutzen
• Produktivität und persönlicher Nutzen als Schlüssel zum Erfolg
• Erfolgsbausteine der kulturellen Veränderung

Nachhaltigkeit erzeugen

• Welche Strukturen und Prozesse braucht es?
• Die Verantwortung der Führungskraft
• Die Reißleine

Praxisübung "Mein persönlicher Beitrag zum Kulturwandel in meinem Unternehmen"


TEILNEHMERKREIS

Der Impulstag richtet sich an Geschäftsführer sowie an Fach- und Führungskräfte aus dem Management, die Unternehmenskultur als unternehmerischen Erfolgsfaktor ansehen.


TEILNAHMEGEBÜHR
Die Teilnahmegebühr für den Impulstag beträgt € 890,- zzgl. MwSt. Darin enthalten sind:
✔ Seminarinhalte in digitaler Form
✔ Mittagessen inkl. alkoholfreie Getränke
✔ Teilnahmebescheinigung


Hinweis: Wir gewähren einen Rabatt in Höhe von 10% für den zweiten Teilnehmer und 25% ab dem dritten Teilnehmer.

Zum Seminar anmelden
DatumThemaOrtPreis zzgl. MwSt.Anmeldung
17.06.2020Unternehmenskultur aktiv gestaltenKonstanz890 €Anmeldung
18.06.2020Unternehmenskultur aktiv gestaltenStuttgart890 €Anmeldung
24.06.2020Unternehmenskultur aktiv gestaltenSalzburg890 €Anmeldung

Veranstaltung wird gebucht..

e

Teilnehmer 1
Teilnehmer 2 (optional)
Teilnehmer 3 (optional)
Unternehmensinformationen
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzhinweis
Zusammenfassung

Teilnehmer 1

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine vereinfachte Darstellung handelt. Sollten Sie mehrere Teilnehmer angemeldet haben, kann es sein, dass Ihnen diese aufgrund dessen nicht angezeigt werden. Sie erhalten in Kürze eine Anmeldebestätigung über alle angemeldeten Teilnehmer.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Teilnehmer 2

Teilnehmer 3

Unternehmensinformationen

Seminar

Zurück zur Seminarliste

Datenschutzbelehrung zur Einwilligung

Alle Angaben sind freiwillig. Wir bitten Sie, die Pflichtfelder auszufüllen, damit wir Ihre Anmeldung für Ihr Seminar über das Internet entgegennehmen können.

Diese Datenerhebung dient ausschließlich der Veranstaltungsplanung. Ihre Daten werden zu keinem anderen Zweck verarbeitet oder an Dritte weitergegeben.

Sie können die Einwilligung ganz oder teilweise bei uns, namentlich bei Frau Leidigkeit Telefon: +49 2331 4788040 jederzeit widerrufen.

Bei Feldern, die mit einem Stern (*) gekennzeichnet sind, handelt es sich um Pflichtfelder. Wenn diese Pflichtfelder nicht ausgefüllt werden, kann die Anmeldung zum Seminar leider nicht über diese Internetseite durchgeführt werden.

Weitere Informationen zu unserem Datenschutz erhalten Sie unter folgendem Link: Impressum & Datenschutz