Projektmanagement – Schulung auf hohem Niveau!

Projektmanagement-

Schulung auf hohem Niveau

Die Problematik des Projektmanagements

Viele Unternehmen erzielen unbefriedigende Ergebnisse bei der Durchführung Ihrer Projekte. Dies zeigt sich u.a. durch die Verfehlung der Termin- oder Budgetvorgaben. Dabei sind die Gründe in vielen Fällen innerbetrieblicher Widerstand oder fehlendes Know-How über die Methoden und Werkzeuge des Projektmanagements. Oft bleibt es dem jeweiligen Projektleiter überlassen, wie er sein Projektmanagement aufbaut und führt, da es im Unternehmen keine einheitlichen Regeln und Standards zur Durchführung von Projekten gibt. An diesem Punkt setzt KruCon die Projektmanagement-Schulung an. In einem zweitägigen Seminar werden Ihren Mitarbeitern in einem abwechslungsreichen Mix aus Theorie und Praxis, je nach Vorerfahrung, sowohl die Grundlagen des Projektmanagements, als auch die praktische Umsetzung anhand verschiedener Projektmanagement-Systeme vermittelt. So erhalten die Teilnehmer ein hohes Verständnis für die Einführung und Durchführung von Projekte und bekommen zusätzlich zu dem theoretischen Wissen Tipps und Tricks sowie viele Praxisbeispiele. Durch ein vorbereitendes Gespräch werden die Schulungsinhalte an die Bedürfnisse, den Kenntnisstand und die Besonderheiten des Unternehmens angepasst. So bekommt jeder Teilnehmer ein auf ihn angepasstes Schulungsprogramm.

Ziel der Schulung ist es:

• Wissen über das Management von Projekten aufzubauen (unter anderem die verschiedenen Projektformen kennen zulernen, Erfolgs- und Misserfolgsfaktoren zu erlernen, die Aufgaben des Projektleiters zu definieren)

• einen Einblick in Methoden und Hilfsmittel für das Projektmanagement zu gewinnen (beispielsweise über verschiedene Planungsmethoden, sinnvolle Projektmanagement-Software, sowie verschiedene Moderationsmethoden)

• einen Einblick in die eigenen Stärken, Schwächen sowie Präferenzen beim Projektmanagement zu gewinnen (durch Übungen an eigenen Projekten, durch die Entwicklung von Standardformularen, Auswertungen von Feedback , u.v.m.)

• einen Beitrag zum Ausbau Ihrer Projektmanagementfähigkeit zu leisten

• Verständnis und Unterstützung bei der Anwendung des Projektmanagements im eigenen Haus zu erhalten

Das Vorgespräch

Das Vorgespräch ist ein wesentlicher Bestandteil und von besonderem Nutzen für die spätere Schulung. Hier wird ermittelt, auf welchem Level die jeweilige Schulung basieren wird. Wenn Sie bereits mit den Basics vertraut sind, bildet KruCon Sie in einer weiterführenden Schulung zum Experten weiter. Ferner werden aktuelle Projekte als Praxisbeispiele festgelegt. Diese werden in den jeweiligen Praxisanteilen der Schulung genutzt, um das theoretisch Erlernte gleich in verwertbares Projektmanagement umzusetzen. So lernen die Teilnehmer direkt an wertvollen Praxisbeispielen die Handhabung sowie Planung, Überwachung und Koordination mehrerer Projekte.

Das Coaching

Nach Abschluss der Schulung bietet KruCon eine weitere Begleitung und Projektunterstützung an. Die Begleitung umfasst folgende Bestandteile. Als ihr kompetenter Partner unterstützt KruCon Sie von der Aufplanung von Projekten über das Projektcontrolling bis hin zum Projektabschlussbericht.

Friedrich Hüppe

Friedrich Hüppe

„Durch den Mix aus Theorie und Praxis erhält der Mitarbeiter gleich Bezug zu seinen Problemen vor Ort und kann so Impulse für sein Unternehmen mit-nehmen.“